Aktuelles
VDL übernimmt Jansen Poultry Equipment
VDL übernimmt Jansen Poultry Equipment

VDL übernimmt Jansen Poultry Equipment

2 Oktober 2020

Die VDL Groep stärkt ihre Position in der Agrarwirtschaft. Das industrielle Familienunternehmen mit Hauptsitz im niederländischen Eindhoven hat Jansen Poultry Equipment (JPE) übernommen. JPE ist einer der weltweit größten Hersteller hochwertiger Geflügelsysteme für die Lege-, Zucht- und Mastgeflügelbranche. Der gewinnbringende Familienbetrieb aus Barneveld (Provinz Gelderland) beschäftigt rund 125 Mitarbeiter und erzielte 2019 einen Jahresumsatz von über 50 Millionen Euro.

Jansen ist auf die Entwicklung und Produktion von Systemen spezialisiert, die für den Geflügelsektor unverzichtbar sind: von Stall- und Eiertransportsystemen über Entladesysteme,  Luftwäscher, Wärmetauscher bis hin zu Trocknungsanlagen für Geflügelkot. Diese modernen Systeme, die vom Entwurf bis zum Endprodukt – einschließlich Service und Wartung – in eigener Regie hergestellt werden, zielen darauf ab, das Wohlbefinden und die Gesundheit der Tiere und infolgedessen auch die Produktionsergebnisse für den Unternehmer zu verbessern. JPE verfügt über ein weltweites Händlernetz und ist in über 80 Ländern aktiv.

Willkommene Ergänzung 

VDL betrachtet JPE als willkommene Ergänzung  zum Produktprogramm von VDL Agrotech, Experte für automatisierte Fütterungssysteme für die Schweine- und Geflügelhaltung und Lieferant kompletter Stalleinrichtungen. Mit dem neuen Konzernmitglied JPE komplettiert VDL sein Sortiment für den internationalen Geflügelmarkt, einen vielversprechenden Sektor. Der Markt hat zunehmend Bedarf an einem breit aufgestellten Partner, der Systeme sowohl für den Lege- als auch den Mastgeflügelmarkt liefern kann.

VDL Agrotech und Jansen Poultry Equipment arbeiten schon seit Jahren zusammen. Durch die Übernahme wird die Kraft durch Zusammenarbeit zwischen den beiden Betrieben noch weiter intensiviert. „Obwohl die aktuelle Situation einige Herausforderungen mit sich bringt, ist diese Übernahme für uns ein großartiger Schritt. Wir sind davon überzeugt, dass JPE und VDL einander verstärken werden“, erklärt Willem van der Leegte, Vorstandsvorsitzender der VDL Groep. 

Kontinuität

JPE-Gründer Ab Jansen: „Ich bin stolz und erfreut, dass meine Mitarbeiter auch nach dieser Übernahme noch einem Familienbetrieb angehören. Darüber hinaus bietet dieser Schritt dem Barnevelder Unternehmen auf lange Sicht Kontinuität. Ich freue mich auf die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit mit VDL, das den bisherigen Kurs in großen Zügen fortsetzen wird.“ Ab Jansen wird seine umfassende Kenntnis und Erfahrung in einer beratenden Funktion in das Unternehmen einbringen. Brian van Hooff, Geschäftsführer von VDL Agrotech, wird auch die Geschäftsführung von JPE übernehmen. 

Über Jansen Poultry Equipment

Jansen Poultry Equipment wurde 1986 von Ab Jansen für die Entwicklung und Produktion der ersten automatisierten Legenester gegründet. Dank seiner fundierten Kenntnisse der Technik und der Geflügelbranche konnte das Unternehmen dem Markt schon bald ein vielbeachtetes Legenest vorstellen. Gegenwärtig liefert JPE, inzwischen zu einem florierenden internationalen Unternehmen herangewachsen, ein breites Sortiment von Systemen für die Geflügelbranche. Die Hauptniederlassung befindet sich in Barneveld. Jansen Poultry Equipment arbeitet noch immer auf der Grundlage derselben Vision wie bei der Gründung: optimale Produktionsergebnisse stehen immer im Zusammenhang mit dem Verhalten, den Lebensumständen und der Gesundheit der Tiere. Die Kenntnisse der Technik- und der Geflügelbranche werden bei der Entwicklung neuer Systeme optimal genutzt. Die Produktentwicklung geht mit Forschung und einer intensiven Zusammenarbeit mit Geflügelexperten und technischen Entwicklern einher. Das Ziel des Unternehmens besteht letztlich darin, den Kunden Systeme zu liefern, mit denen sie optimale Produktionsergebnisse erzielen können. Hierzu sucht JPE kontinuierlich nach neuen, noch besseren und effizienteren Systemen und Lösungen. So können den Kunden jederzeit die neuesten und effizientesten Techniken angeboten werden, die es ihnen ermöglichen, den Produktionsprozess zu erleichtern und zu optimieren. Unsere persönliche Beratung und Unterstützung vor, während und nach dem Erwerb von Geflügelsystemen sind Bestandteil der kundenorientierten Strategie von Jansen Poultry Equipment. Da die Systeme im eigenen Haus entwickelt und hergestellt werden, kann Jansen optimal und flexibel auf die Wünsche des Marktes reagieren.

Diervriendelijke huisvesting voor leghennen

Zurück